Mitschnitt der Online-Auftaktveranstaltung
Aktionswochen gegen Verschwörungsideologien und Extremismus
vom 07.10.2020


Video abspielen

PräventionsNetzwerk Radikalisierung

Sehr geehrte Netzwerkpartnerinnen und Netzwerkpartner,

wir erleben gerade wegen der Corona-Pandemie eine besondere Zeit, die uns allen viel Kreativität und Geduld abverlangt.

Leider konnten die für Frühjahr/Sommer 2020 geplanten Veranstaltungen des Präventionsnetzwerkes aufgrund der Kontaktbeschränkungen bislang nicht stattfinden. Die zum Teil bereits terminierten Einzelprojekte werden in jedem Fall nachgeholt, sobald sich die Lage entspannt hat.

Die Corona-Krise macht deutlich, dass Radikalisierungsprävention wichtiger denn je geworden ist. Verschwörungsideologien bilden den Nährboden für phänomenübergreifenden Extremismus und Antisemitismus. Diesem Themenkomplex werden wir uns im Rahmen unserer anstehenden Aktionswochen gezielt annehmen.

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick zu den weiteren geplanten Netzwerkinhalten 2020 bzw. 2021